Barbara Zangerl: Unendliche Geschichte (8b+, Rätikon, Schweiz)
Fotograf: Robert Bösch

Die Creme, die unter die Haut geht.

Climbskin ist eine von Kletterern für Kletterer entwickelte Spezialcreme, die die Finger- und Hornhaut elastischer und belastbarer macht. Vorheriges Feilen und Waschen der Hände, sowie eine regelmäßige Anwendung garantieren die besten Ergebnisse.

Climbskin vereint die stärksten aktiven Substanzen aus der Natur zur Regeneration, Heilung und Vernarbung der Haut. Neben der Heilwirkung erreicht die Emulsionsbasis der Creme eine außerordentliche Tiefenbefeuchtung. Die Haut wird spürbar beruhigt, die Regeneration ist besser.

Climbskin wurde von kletterbegeisterten Biologen, Chemikern und Umweltexperten mit Liebe zur Natur entwickelt. Tierversuche waren dabei selbstverständlich Tabu. Ein Prozent der Einnahmen fließen in Projekte für nachhaltiges Klettern.